Logo der AG Philosophie

Theologie und Metaphysik

24.02. – 26.02.2022, München

Die Arbeitsgemeinschaft deutschsprachiger Philosophinnen und Philosophen an katholisch-theologischen Fakultäten lädt für 2022 zu ihrer internationalen Fachtagung in das Schloss Fürstenried (München) ein. Dabei bieten wir ein umfangreiches Fachprogramm und Raum zum Austausch an.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen das Programm der Tagung vor und bieten Ihnen die Möglichkeit zur Anmeldung.

Wir würden uns freuen, Sie bei der Tagung begrüßen zu können.

Programm

Erfahren Sie mehr über die Referentinnen und Referenten sowie die einzelnen Programmpunkte der Tagung.

Tagungsort

Die Tagung findet im Schloss Fürstenried in München statt. Erfahren Sie mehr zum Tagungsort.

Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere Tagung durch die Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung unterstützt wird. Herzlichen Dank dafür!

Das Programm

Allgemeine Tagungsinformationen

Tagungsbeginn: Donnerstag, 24.02.2022, 15:00 Uhr (Check-in ab 14:00 Uhr)

Tagungsende: Samstag, 26.02.2022, 15:00 Uhr (Check-out bis 09:00 Uhr)

Donnerstag, 24.02.22

Raum für erste Gespräch bei einem Kaffee

  • Eleonore Stump, Universityof St. Louis (45 Minuten)
  • Theo Kobusch, Universität Bonn (45 Minuten)
  • Diskussion (30 Minuten)

Lassen Sie sich vom Team des Schloss Fürstenried verwöhnen.

Raum zum Austausch und Kennenlernen zur freien Verfügung

Freitag, 25.02.2022

Lassen Sie sich vom Team des Schloss Fürstenried verwöhnen.

  • Christian Kanzian, Universität Insbruck (45 Minuten)

Raum zum Austausch

  • Margit Wasmaier-Salier, Universität Luzern (45 Minuten)
  • Diskussion (30 Minuten)

Lassen Sie sich vom Team des Schloss Fürstenried verwöhnen.

  • Saskia Wendel, Universität Tübingen (45 Minuten)
  • Anthony Godzieba, Villanova University (45 Minuten)
  • Diskussion (30 Minuten)

Raum zum Austausch

  • Trenton Merricks, University of Virginia (45 Minuten)
  • Marie I. Kaiser, Univiersität Bielefeld (45 Minuten)
  • Diskussion (30 Minuten)

Lassen Sie sich vom Team des Schloss Fürstenried verwöhnen.

  • Mit Neuwahl des Vorstandes
  • Optional Workshop-Einheit Mittelbau

Samstag, 26.02.2022

Lassen Sie sich vom Team des Schloss Fürstenried verwöhnen.

  • Isabelle Mandrella, Ludwig-Maximilians-Universität München (45 Minuten)

Raum zum Austausch

  • Godehard Brüntrup SJ, Hochschule für Philosophie München (45 Minuten)
  • Diskussion (30 Minuten)

Lassen Sie sich vom Team des Schloss Fürstenried verwöhnen.

  • Holm Tetens, Freie Universität Berlin (45 Minuten)
  • Genia Schönbaumsfeld,  University of Southhampton (45 Minuten)
  • Diskussion (30 Minuten)

Raum zum Austausch

Der Tagungsort

Die Tagung findet im idyllischen Schloss Fürstenried in München statt.

Die als Exzerzitien- und Tagungshaus genutzte Einrichtung der Erzdiözese München ist modern ausgestattet und bietet ein ideales Umfeld für unsere Tagung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Hauses.

Scroll to Top